Ehemalige Ministerin beim CDU-Stammtisch in Lengede
– Heister-Neumann freute sich auf Wiedersehen

2. Mai 2022

Ehemalige Ministerin beim CDU-Stammtisch in Lengede
– Heister-Neumann freute sich auf Wiedersehen –

Lengede. Broistedts CDU-Vorsitzender Udo Müller, hatte als Organisator zum ersten politischen Stammtisch in diesem Jahr ins Lengeder Landhotel eingeladen. Beim gemütlichen CDU-Dämmerschoppen überraschte dann die frühere niedersächsische Justiz- und Kultusministerin Elisabeth Heister-Neumann, die anwesenden Parteifreunde. Sie war von 2008 – 2013 für den Wahlkreis Lengede-Salzgitter/Nord Abgeordnete im Landtag Hannover. Mit der im Restaurant zufällig anwesenden Bürgermeisterin Maren Wegener (SPD), kam es zu einem spontanen Austausch der beiden Frauen über die Kita-Situation in der Gemeinde.

Die Christdemokraten freuten sich über ein persönliches abendliches Treffen und Diskussionen zu vielen aktuellen Themen von der allgemeinen Flüchtlingslage über Fachkräftemangel bis zu den zahlreichen Bauprojekten in der Gemeinde. 

Text und Foto: CDU-Lengede

Freuten sich über ein Wiedersehen mit ihrer ehemaligen Abgeordneten: Udo Müller (von links), Ministerin a. D. Elisabeth Heister-Neumann, Hans Grünhagen und Michael Kramer.

Kommentare sind geschlossen.